Kontakt

Ingenieurkammer Niedersachsen

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Hohenzollernstr. 52
30161 Hannover

Telefon 0511 39789-0

Fax 0511 39789-34

kammer(at)ingenieurkammer.de

Willkommen bei der Ingenieurkammer Niedersachsen
Ihr Partner für den Berufsstand

Beraten – Informieren – Absichern

Berufspolitik

Wir stellen für Sie relevante Themen aus der Berufspolitik zusammen, verfassen Pressemeldungen zu Entwicklungen in Technik und Wissenschaft …

Berufspolitik

Fortbildung

Die Ingenieurkammer Niedersachsen bietet Ihnen praxisorientierte Seminare, Workshops und Lehrgänge. Für Mitglieder gelten vergünstigte Konditionen.

Fort- und Weiterbildung

Versorgungswerk

Das Versorgungswerk ist eine vom Berufsstand der Ingenieure für den Berufsstand selbstgestaltete und selbstverwaltete Einrichtung zur Alters-, Berufsunfähigkeits- …

Versorgungswerk

Sachverständige

Ein Sachverständiger ist eine unparteiische, unabhängige und vertrauenswürdige Person mit überdurchschnittlichen Fachkenntnissen und Erfahrungen …

Sachverständige

Recht

Wir informieren Sie über das Berufsrecht des Berufsstands  und die Rechtsgrundlagen der Ingenieurkammer.

Recht

Berufsbezeichnung Ingenieur und Berufsanerkennung

Wer darf sich Ingenieurin oder Ingenieur nennen? Wir informieren über die Berufsbezeichnung und die Berufsanerkennung bei ausländischen Bildungsabschlüssen.

Berufsbezeichnung Ingenieur und Berufsanerkennung

Mitgliedschaft & Listen

Mitglied kann werden, wer die Berufsbezeichnung Ingenieurin oder Ingenieur führen darf.
Die Ingenieurkammer führt Listen im gesetzlichen Auftrag. Eingetragen wird, wer die Voraussetzungen erfüllt und bestimmte Qualifikationen nachweisen kann.

Mitgliedschaft und Listen

Service

Informationen und Services für

Mitglieder
interessierte Ingenieurinnen und Ingenieure
die allgemeine Öffentlichkeit
Auftraggeber und Verbraucher
Arbeitgeber und
Studierende.

Service

Beratende Ingenieurin und Beratender Ingenieur

Ein Qualitätssiegel besonderer Güte ...

  • Technische Sachwalter | Treuhänder
  • Sachkundige und unabhängige Beratung
  • Schutz und Sicherheit bei technischen Projekten
  • Qualität durch Verantwortung
  • Verbraucherschutz

 

Hier mehr erfahren

Berufsabschlüsse im Ausland – Berufsanerkennung

Wann Sie die geschützte Berufsbezeichnung Ingenieurin oder Ingenieur nach Bildungsabschluss im Ausland führen dürfen.

Recognition of qualifications for migrant engineers

Abschluss im Ausland

Aktuelles

13.11.2019

Forderung nach Nachbesserungen am BBiMoG

Kritik an geplanten neuen Berufsbezeichnungen: Die Bundesingenieurkammer und die Ingenieurkammern der Länder fordern noch einmal eindringlich,...

lesen

07.11.2019

Anpassung der Schwellenwerte ab 1. Januar 2020

Im Oktober 2019 hatte die Europäische Kommission die Anpassung der Schwellenwerte der EU-Richtlinien für öffentliche Aufträge zum 01.01.2020...

lesen

30.09.2019

Urteil des EuGH | Herausforderung für die Kammern und den Berufsstand

Vizepräsident Dipl.-Ing. Frank Puller im Interview – Fragen zur HOAI

Am 4. Juli 2019 hat der Europäische Gerichtshof das lang erwartete Urteil über...

lesen

Das war der Ingenieurrechtstag 2019

Lesen Sie hier den Bericht zu unserem erfolgreichen Ingenieurrechtstag

Die HOAI, das EuGH-Urteil und die Folgen darüber informierten sich Ende Oktober über 200 Teilnehmende im Blauen Saal des Hannover Congress Centrums.

Ingenieurrechtstag 2019

Aussichtsturm – fantasievoll konstruiert!

Nach der erfolgreichen Premiere ruft die Ingenieurkammer Niedersachsen in diesem Schuljahr erneut Schülerinnen und Schüler und deren Lehrkräfte zur Teilnahme auf. Baut den schönsten Turm!

Junior.ING Schülerwettbewerb

Veranstaltungen

Hier können Sie sich über aktuelle und bereits gelaufene Veranstaltungen der Ingenieurkammer informieren.

Veranstaltungen

Meldungen

Wir stellen für Sie relevante Artikel zusammen, verfassen selbst Artikel zu Entwicklungen in Technik und Wissenschaft, informieren Sie über Wettbewerbe usw …

Aktuelles

Deutsches Ingenieurblatt

Mitglieder der Ingenieurkammer Niedersachsen erhalten das  Fachmagazin Deutsches Ingenieurblatt kostenfrei zehn Mal im Jahr.

Deutsches Ingenieurblatt