Kontakt

Ingenieurkammer Niedersachsen

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Hohenzollernstr. 52
30161 Hannover

Telefon 0511 39789-0

Fax 0511 39789-34

kammer(at)ingenieurkammer.de

Versorgungswerk

Für Kammermitglieder besteht eine Berufsunfähigkeits-, Alters- und Hinterbliebenenversorgungseinrichtung bei der Ingenieurkammer Niedersachsen. Das Versorgungswerk ist ein öffentlich-rechtliches Versorgungssystem für Ingenieurinnen und Ingenieure und besteht seit dem 01.10.1995.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

 

Vorteile einer Mitgliedschaft im Versorgungswerk

  • Attraktive Leistungen
  • Sachgerecht differenzierte Beitragsgestaltung
  • Kostengünstige, erfahrene Betreuung durch die VGV Verwaltungsgesellschaft für Versorgungswerke mbH
  • Ehrenamtlich tätige Berufsangehörige gestalten und verwalten die berufsständische Versorgung selbst