Kontakt

Ingenieurkammer Niedersachsen

Körperschaft des öffentlichen Rechts

Hohenzollernstr. 52
30161 Hannover

Telefon 0511 39789-0

Fax 0511 39789-34

kammer(at)ingenieurkammer.de

Aktuelle Meldungen

Gesetz zur Änderung des ArchLG verkündet!

© artefacti | AdobeStock

Nun ist es offiziell: Am 18. November 2020 wurde das "Gesetz zur Änderung des Gesetzes zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen und anderer Gesetze" vom 12. November 2020 im Bundesgesetzblatt Jahrgang 2020 Teil I Nr. 52, S. 2392 f. veröffentlicht.

Das Änderungsgesetz steht unter folgendem Link zum Download bereit: Bundesgesetzblatt 2020 I Nr. 52, S. 2392f.

Dessen Artikel 1 ändert das ArchLG und fügt diesem mit dem neugefassten § 1 Satz 2 ArchLG den im Rahmen des Gesetzgebungsverfahrens u .a. von den Ingenieurkammern immer wieder geforderten Passus zur Angemessenheit der Honorare hinzu:

 

"2Bei der Bestimmung der Honorartafeln zur Honorarorientierung nach Satz 1 Nummer 2 ist zur Ermittlung angemessener Honorare den berechtigten Interessen der Ingenieure und Architekten und der zur Zahlung Verpflichteten Rechnung zu tragen."

Die Änderungen in der verkündeten Form gelten ab dem 19. November 2020.

Mit der Verkündung der geänderten HOAI ist zeitnah zu rechnen, so dass diese pünktlich zum 1. Januar 2021 in Kraft treten können wird.